Gästebuch

 

Hallo liebe Besucher und Gäste!

Über einen Eintrag in unserem Gästebuch, würden wir uns sehr freuen und danken Ihnen recht herzlich dafür.

 

Eintrag vornehmen
Name:
E-Mail:
Homepage:
Sicherheitscode:
  (bitte übertragen Sie in das Feld)
Beitrag:
Smileys: ::) :) ;) :D ?:( :( :o :8 :P :[ :X :* :-/
BB-Code: fettkursivunterstrichen
Datenschutzerklärung
Ja, ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.
HINWEIS: Ihr neuer Eintrag erscheint erst nach
Freischaltung des Eintrages durch den Betreiber.


1
(6 Einträge total)

#6   uteE-Mail04.06.2018 - 08:55
Hallo.Ich bin durch Zufall auf dieser Seite gelandet.Den Artikel über die Entwicklung des Golden finde ich sehr treffend und schön geschrieben.
Meine Bella ist jetzt acht Monate alt.Unser Start war nicht einfach,da sie vom Züchter Giardien mitgebracht hatte und ich sie am ersten Abend gleich in der Tierklinik lassen musste und die ganze Nacht um ihr Leben gebangt habe.
Mitlerweile hat sie sich gut entwickelt.Eine Sache bereitet mir allerdings große Sorge...Bella will Autos jagen.Wenn da jemand einen Rat hat zur Abhilfe....nehme ich gerne an.
Liebe Grüße von der Ostseeküste,Ute und Bella

#5   Anonym19.05.2017 - 15:58
: *

#4   AnnetteE-Mail14.04.2016 - 10:04
Hallo Frau Islak,

Glückwunsch zu Ihren gelungenen Büchern und zu Ihrem Hunderudel. Ich habe gerade Ihre zwei Bücher gelesen.
Sie sind wunderschön geschrieben und ich empfehle sie unbedingt weiter. Man merkt, da steckt viel Herzblut drin! Es war teilweise traurig (vor allem das 1. Buch) und dann wieder sehr fröhlich (Welpengeschichten im 2.Buch). Haben Sie schon mal an eine Fortsetzung gedacht? Obwohl, die viele Schreibarbeit, da würden womöglich Ihre Vierbeiner zu kurz komme. 3 "Hundchen"im Haushalt - Hut ab! Aber ich weiß ja, die Freude überwiegt all die Arbeit mit den Vierbeinern.
Sheyla ist ja wirklich eine tolle Mama und es tat mir soooo leid, als ich hier von Benny's trauriger Geschichte gelesen habe.
Ich wünsche Ihnen, Ihrer Familie und Ihren Vierbeinern noch viele schöne gemeinsame Jahre und allen ganz viel Gesundheit!!!

Viele liebe Grüße von Annette und Familie (Zwei- und Vierbeiner) aus Halle an der Saale


#3   JessicaE-Mail18.03.2015 - 18:36
Ich bin per Zufall auf das Buch und dann auf die Seite gestoßen. Habe das Buch in 2 Tagen gelesen und dabei sind auch kleine Tränen geflossen. Ich kann alles bis in das kleinste Detail nachvollziehen. Unser Goldi ist gerade erst 7 Monate alt und überrascht uns auch alle paar Wochen mit Tierarztbesuchen. Gott sei Dank bisher nichts lebensbedrohliches. Gerade habe ich die Fortsetzung des Buches bestellt. Ich freue mich schon auf den Erhalt. Pfoten Gruß von uns auch über die Regenbogenbrücke an Benny. Ihr seit ein tolles Rudel.
LG Jessica und Timba
Kommentar:
Hallo liebe Jessica und Timba,
besten Dank für Ihren lieben Eintrag in meinem Gästebuch. Natürlich freut es mich sehr, das Ihnen mein Buch so gut gefallen hat. Ich gehe davon aus, das Sie an meinem zweiten Buch auch Freude haben werden.
Total berührt hat mich Ihr Gruß an unseren Benny. Mein Gott, was fehlt uns heute noch unser Bub. Wir werden ihn niemals vergessen. Vielen Dank dafür.
LG von meinem Rudel, Mama Sheyla, Tochter Alysha, Sohn Junior und natürlich vom
Frauchen Gabriele.
P.S. Es wäre besonders nett, wenn Sie auch eine Bewertung beim Buch-Shop abgeben würden.

#2   Familie Kröger E-MailHomepage26.05.2014 - 13:18
Hallo ihr Lieben !
Erst einmal wollen wir unser volles Beileid aussprechen ! Benny scheint ein einzigartiger Hund gewesen zu sein ! Wir können uns nur zu gut in eure Lage versetzen ! Unsere Sunny ist 12 Jahre alt und der Gedanke an ein Leben ohne sie ist unerträglich.

Aber eure 3 weiteren Racker werden sicher ihr Bestes geben, euch eine Stütze zu sein !

Viele liebe Grüße sendet Familie Kröger & die Vierbeiner !
Kommentar:
Hallo Familie Kröger und Vierbeiner,
möchte mich im nach hineien für Ihren lieben Eintrag und die Anteilnahme für Benny vielmals bedanken. Ich hoffe sehr, das Ihre Sunny noch lebt und Sie ihre Freude an ihr noch haben.
Für uns ist es heute noch unglaublich schwer, mit dem Verlust von Benny klar zu kommen, obwohl wir ja noch seine Nachkommen hier haben. Aber Benny war eben Benny, er muss von einem anderen Stern damals zu uns gekommen sein, er war sooo außergewöhnlich.
Seine Geschichte wird ja auch in meinem Buch "Sheylas trauriger Start ins Leben" beschreiben, wozu es nun auch schon ein zweites Buch gibt.
Ich grüße Sie & ihre Vierbeiner ganz lieb
Gabriele

#1   Zwerg11.02.2013 - 13:09
Bin von der HP begeistert, vor allem gefällt mir dein Rudel und die Auswahl. Nur sehr schade das euer Benny nicht dabei sein kann.
Wünsche Euch weiterhin viel Spaß mit eurem Rudel.

1
(6 Einträge total)

Wir möchten uns vielmals für Ihren Eintrag bedanken.


Datenschutzerklärung
powered by Beepworld